Th
22
September
2016
20:00
Doors
21:00
Start
Direct Concerts
präsentiert
Thu
22.09.
20:00
Doors
21:00
Start

DIRTY HONKERS

"SELF PORTRAIT IN 3 COLORS"
RECORD RELEASE CONCERT
+ TANGOWERK
+ LULU SCHMIDT
+ AFTERSHOWPARTY
Concert and party
10.00 €
Vorverkauf
+ Geb
13.00 €
Abendkasse

DIRTY HONKERS

Die Dirty Honkers gehören heute zu den innovativsten Live-Acts Berlins. Es war das Jahr 2010 als die drei Musiker aus Frankreich, Kanada und Israel beschlossen, die Clubs der Hauptstadt mit einer Handvoll Werkzeuge auseinander zu nehmen. Mit Laptop, Joystick und Saxofonsbewaffnet hat das Trio den Dancefloor gestürmt - zunächst in Berlin und jetzt mit Fans rund um den Globus. Ihr explosiver Mix bringt Jazz und Techno zusammen, Rap und Ragtime, bluesy Vocals und hiphop flow. Dass sie das Sprengen von Genregrenzen perfekt beherrschen, haben die drei vielfach unter Beweis gestellt mit den Alben „Death by Swing“ (2010) und „Superskrunk“ (2013). Sie traten bei Festivals wie Fusion und Tomorrowland auf und tourten quer durch Europa.


2016 wird sich die Band wieder neu erfinden: das Album „Self Portrait in 3 Colors“ ist ein Manifest an eine zwei Jahre lange Selbstfindung. Es besteht aus Drei Teilen, die jeweils mit einer einzigartigen Energie und Atmosphäre bestechen.


Die Weigerung der Honkers sich anzupassen öffnet die Pforten zu ihrem musikalischen Unterbewusstsein und erlaubt es ihnen jede der Melodien in cineastische vibes, gedankenvolle Texte und verführerische Harmonien zu verpacken und es trotzdem richtig krachen zu lassen! Mit ihrer wilden Seele entfesseln sie eine handgemachte Tour de Force, in der sie alle ihre Einflüsse von retro zu moderner Musik mit einem besonderen Focus auf Swing präsentieren. Die dritte LP der Band bietet zwei Remixe und den Bonus Track „Next Level“, der bei einem unerwartetem Jam während eines Video Shoots aufgenommen wurde.


Presented by
Small bmtv signaturSmall  030 magazin Small askhelumtSmall 01 dc logo