Tu
06
November
2018
19:15
Doors
20:30
Start
Lesedüne
präsentiert
Tue
06.11.
19:15
Doors
20:30
Start
Poetry slam
8.00 €
Abendkasse
6.00 €
AK ermäßigt

Im November u.a. mit dabei:


Jens Kotalla
Piet Weber
Annette Flemig
Samson
Marie Radkiewicz


Moderation: Noah Klaus und Maik Martschinkowsky

KREUZBERG SLAM

Dein Text. Deine Bühne. Deine 5 Minuten.


Seit über 10 Jahren kriegen alle möglichen Schreiberlinge ihre fünf Minuten auf der Bühne des Kreuzberg Slams. Ob Gedicht, Kurzgeschichte, Rap, Blogartikel oder Beschwerde-Mail - erlaubt ist, was gefällt. Und nicht gegen die Regeln verstößt: Selbstverfasst, keine Requisiten, keine Kostüme. Nur der Texte und Vortragende.


Dabei treten geladene Gäste aus ganz Deutschland ebenso wie kurzfristig Entschlossene mit- und gegeneinander an, um das Publikum zu überzeugen, sie ins Finale zu applaudieren. Wer dieses dann für sich entscheiden kann, darf das prestigeträchtige „Kreuzberg Slam – Megaphon“ mit nach Hause nehmen!



Wer spontan mitmachen möchte, kann sich bis ca. 20 Uhr für die offene Liste an der Kasse melden. Falls es mehr Anmeldungen als Plätze gibt, wird gelost.