Mi
05
Dezember
2018
19:00
Einlass
20:00
Start
Milchmädchen
präsentiert
Mi
05.12.
19:00
Einlass
20:00
Start

The Intersphere

Album-Release Tour 2018
+ Support: Like Lovers
Konzert
22,00 €
Abendkasse
18,00 €
Vorverkauf
+ Geb

The Intersphere

Nach dem Besetzungswechsel am Bass und einer kleinen kreativen Verschnaufpause hat die Band in den vergangenen Monaten im Stillen an neuen Songs gearbeitet.


Die Band über das neue Album:
„Obwohl wir alle in den letzten 4 Jahren mit vielen anderen Dingen beschäftigt waren, hatten wir trotzdem immer die Zeit Stück für Stück an den Songs zu arbeiten. Es hat dieses Mal viel länger gedauert, weil wir uns nicht wiederholen und immer neue Einflüsse in unsere Musik einfließen lassen wollen, aber das Ergebnis vereint alles was den THE INTERSPHERE - Sound ausmacht und es wird an vielen Stellen auch etwas rauer zugehen als beim letzten Album.“


Die Mannheimer Alternative Rockband The Intersphere präsentiert mit "Antitype" die zweite Single aus dem kommenden Studioalbum "The Grand Delusion", welches am 30. November über Long Branch Records erscheint.


Gitarrist und Sänger Christoph Hessler über die neue Single "Antitype":


„Antitype war einer der ersten Songs, den wir für das neue Album geschrieben haben. Er bildet die inhaltliche Grundlage, aus der sich im Anschluss die übergeordnete Albumidee 'The Grand Delusion' entwickelt hat. Der Song beschreibt die gesellschaftliche Ohnmacht im kapitalistischen System, der Illusion von freiheitlichem Denken im grenzlosen Wachstum, der physischen und emotionalen Selbstausbeutung, einer zynischen Entwicklung, die längst den Scheitelpunkt des sozialen und gesellschaftlichen Nutzens überschritten hat und historisch betrachtet in immer wiederkehrenden Zyklen zwangsläufig zum Kollaps führen muss.“


Als Überbau für das Album „The Grand Delusion“ dient die höchst subjektive Frage, die nicht nur Paul Watzlawick in seinem gleichnamigen Buch stellt, sondern gegenwärtig im medialen Wahnsinn eine vollkommen neue Dimension erreicht hat: Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Dabei geht es in den Songs nicht nur um das Denken und Handeln in soziologischen und gesellschaftlichen Zusammenhängen, in von Menschen erschaffenen Systemen, Ordnungen und Auslegungen von Realität sondern auch um den Blick auf sich selbst, der Introspektive und der Frage „Auf welchem Fundament beruht meine eigene Wirklichkeit?“ Nach knapp 5 Jahren seit der letzten Veröffentlichung, nach persönlichen Krisen und Veränderungen wird The Grand Delusion somit zum bis dato textlich persönlichsten The Intersphere Album, aber auch zu einem der abwechslungsreichsten, in dem es wieder lauter und wütender zur Sache geht.


Pünktlich zum Albumrelease gehen The Intersphere auf große Tour.




LIKE LOVERS

Im Stillen, ungestört, arbeitet der Musikproduzent Jan Kerscher schon seit vielen Jahren an sphärischer Popmusik mit Weltuntergangscharme.

Inspiriert von der Absurdität des modernen Lebens wird sein Soloprojekt "Like Lovers" zu einer Ton gewordenen, unangenehmen Wahrheit die uns jetzt einholt.
Erschütternd und traurig, aber nie ohne Hoffnung.

Präsentiert von
Small logo laut.de
Eclipsed
Small 3814b4446e02db542053ebb349285391Small cf209e0353cad647b687db54bbfa2249b22d9244Small 936bfb097ff76ddc5d1bc49253f476c88f4b499f