Sa
02
Juni
2018
19:30
Einlass
20:30
Start
Sa
02.06.
19:30
Einlass
20:30
Start

PAREIDOLIE

with CHASSOL
YATAO
EGOPUSHER
Konzert
Kein Preis
vorhanden

PAREIDOLIE

ZWEI GESICHTER. ZWEI SICHTWEISEN.

ZWEI REALITÄTEN. ZWEI MUSIKER.

EINE VERANSTALTUNG.

WAS IST PAREIDOLIE

Wir betrachten den Himmel. Sehen einen Clown in den Wolkentürmen entstehen.

Wir sind erstaunt. Wir lachen. Wir vertrauen diesem Bild. Und gehen weiter.


Was ist Realität? Wie viele Sichtweisen sind uns bewusst ?

Es ist unsere Entscheidung, wie wir unser leben wahrnehmen. Welche Geschichte wir erzählen.

Wie wir Musik hören. Wie wir Musik spielen.


Nehmen wir Musik anders war, wenn wir den Blickwinkel verändern ?

Wenn wir die Realität wechseln, durch die wir die Musik betrachten?


Pareidolie macht auf die verschiedenen Sichtweisen aufmerksam,
durch welche wir unsere Welt betrachten können.


DAS DOU IN DER PAREIDOLIE


Drei Konzerte. Je zwei Musiker.
Unzählige Optionen Musik zu erfahren.
Unendlich viel verschiedene Geschichten, die wir erzählen können.


WAS VERÄNDERT SICH DURCH UNSERE AUFMERKSAMKEIT AUF DIE
ANZAHL DER MUSIKER EINES KONZERTES ?

Chassol

- Christophe Chassol - ist ein französischer Komponist, Pianist und Arrangeur.

Seine Visoin, die Struktur eines Konzerts umzustellen,

in ein Arrangement von Film und Live-Musik,

erschafft eine neue Authentizität in der Wahrnehmung der Musik.


Mit zwei Klangtechnikern reiste er nach Indien und auch zu den Wurzeln seiner Heimat,
in die Karibik.

Videoaufnahmen von Vogelgezwitscher, das Pfeifen eines Mannes oder die Klänge
des karibischen Karnevals, werden in seinem Album BIG SUN kunstvoll aufbereitet

und durch Piano und Schlagzeug neu in Szene gesetzt.

Es entsteht eine farbenfrohe Geschichte aus natürlichen und künstlichen Tönen,
die in unseren Köpfen wächst.


YATAO

- das Berliner Handpan-Duo bestehend aus Malte Marten und Alexander Mercks, verflechtet mit

seiner Musik die Atmosphären von totaler Entspannung und Inspiration,

durch Elemente von Handpan, Dicheridoo und Beatbox .

Dynamisch improvisierter Sound wird zu einen animierenden Rhythmus.

Wird zu einem Klangerlebnis, in dem die Zuhörer ihren Träumen folgen können.


EGOPUSHER

- sind ein instrumentales Schweizer Elektronika Duo,

zusammengesetzt aus Tobias Preisig ( Violine + Bass Synth ) und dem Schlagzeuger Alessandro
Giannelli.

Ihre Musikalische Reise ist ein Wanderung durch die gradlinig rhythmischen Klangwelten,

in den Weiten von Raum und Zeit. Eine orchestrale Post-Rock-Band in kleinstmöglicher
Besetzung.